Versandkostenfrei ab 100.- (CH)

hoshii top menu

Archive | Alles

Furoshiki-Anleitung – “Mamusubi” Doppelknoten

Beim Binden von Furoshiki sollte der "richtige" Doppelknoten (Mamusubi) angewendet werden, denn er sieht nicht nur schöner aus, sondern ist gleichzeitig fest und dennoch leicht lösbar. 1. Zwei Enden eines Furoshiki greifen. 2. Die beiden Enden so zusammenführen, dass das linke Ende über dem rechten ist. 3. Die beiden Enden einmal verdrehen, sodass das linke wieder [...]

Furoshiki

Als originelle Geschenkverpackung machen Furoshiki jedes Geschenk zu etwas Besonderem. Es sieht nicht nur schöner aus sondern ist gleichzeitig auch umweltfreundlicher. Anstatt die Verpackung wie Papier danach wegzuwerfen, kann der Beschenkte die Tücher gleich weiterverwenden. Die quadratischen japanischen Furoshiki-Tücher dienen traditionellerweise als Verpackung oder Tragetuch . Die Verwendungsweise ist jedoch noch weitaus vielseitiger: Je nach [...]

Tabi-Socken für den Winter

Die japanischen Zehensocken gibt es jetzt in einer Winteredition aus Wolle. Damit deine Füsse auch im Winter gut aussehen und gleichzeitig warm bleiben. Zu den Tabi-Socks

EDiT Agenden

Die EDiT-Agenden mit weicher Kunstlederbeschichtung bieten dank je einer Seite pro Tag ausreichend Platz für Planung, Notizen und Ideen. Erhältlich in zwei Grössen. Zu den Agenden

storage.it Agenden 2015

Die neuen storage.it Agenden für 2015 mit dem praktischen Zip-Cover kannst du bereits dieses Jahr verwenden, denn die Seiten beginnen bereits ab September 2014. Erhältlich in 3 verschiedenen Farben.   storage.it storage.it sind Agenden und Notebooks aus Japan mit einem praktischen Zip-Cover. Verstaue wichtige Dokumente, Tickets, deinen Pass oder sogar dein Smartphone im Cover, um alles [...]

NEU: Beständige Kayakiji-Stofftücher aus Nara

[one_half padding=”0 15px 0 0px”]   [one_half_last padding=”0 0px 0 15px”] [two_third padding=”0 30 0 0px”] Die mit dem Good Design Gold Award 2008 ausgezeichneten Stofftücher aus 100% Baumwolle stammen aus Nara in der Nähe von Kyoto und wurden ursprünglich als Moskitonetze verwendet. Die Nachfrage nach Moskitonetzen hat mit der Zeit stetig abgenommen, der Hersteller […]

Exklusiv: Handgemachte Papiersandalen

[one_half] Die Papiersandalen der Frauengruppe “Inokomachi” werden in der Stadt Inomachi in der Präfektur Kochi hergestellt, welches seit jeher berühmt ist für die Manufaktur von hochwertigem Papier. Trotz ihres leichten Gewichts sind die Sandalen äusserst robust und lassen sich sogar mit Wasser abwaschen. Ausserdem wurde die Sohle so verstärkt, um die Blutzirkulation anzuregen und gleichzeitig […]

mt fab masking tapes

  [one_third] [/one_third][one_third padding=”0 0px 0 0px”][/one_third][one_third_last padding=”0 0px 0 0px”] [/one_third_last]   Die neuen Masking Tapes von mt kamoi besitzen eine metallisch glänzende Oberfläche und eröffnen so völlig neue Möglichkeiten. Hier gehts zu den Tapes.

Ostereier mit Masking Tape dekorieren

[one_half padding=”0 15px 0 0″] [one_half_last padding=”0 15px 0 15px”]Wer mit Leim und Farbe keine Sauerei machen will oder nicht zu großen Aufwand betreiben, aber trotzdem selbst Osterdekorationen basteln möchte: Dekoriere doch einfach mit Masking-Tapes! Masking-Tapes von Hand abreissen und kleben wie es einem beliebt. Dieses Mal haben wir dazu 20P Masking-tapes verwendet. Da die […]

“Kirie” Motive : Scherenschnitte mit Origami

[full_width padding=”0 15px 0 0″][/full_width]   [full_width padding=”0 15px 0 15px”]Mit bunten Motiven kann man alles Mögliche dekorieren. Hier zeigen wir euch, wie sich aus Origami leicht Blumen-Motive herbeizaubern lassen. Alles, was man dazu braucht, sind Papier und Schere. Für kleinere Motive empfehlen wir eine kleine Schere. Für die kleinen Scherenschnitte, die wir zum Schmücken […]

btt